Ralf Köth GmbH Wein & Secco

Wir haben von der Firma” Ralf Köth” dieses schöne Probier Set zum Testen bekommen.

Vielen Dank dafür!

Ralf Köth hat auf dem Hof seiner Eltern eine Lehre gemacht und dabei auch das Gespür für sein Winzer Handwerk entdeckt. Das Gespür für die Reife der Trauben, den Respekt der Natur und natürlich die Geduld beim Ausbau der Weine.

Als Trendsetter für innovative Seccos ist er in mehr als 25 Kreationen seit 25 Jahren erfolgreich auf dem Markt vertreten.

 

Sein Slogan wird Groß geschrieben:

Genuss ist unsere Leidenschaft!

 

 

 

Palio Bellini – Secco 200 ml !

Produktbeschreibung:

Jahrgang : 2017

mit Fruchtmark von der Pfirsich

Alkoholgehalt: 6,5 % Vol

Herkunft: Rheinhessen

Enthält Sulfite

heimische Früchte

 

 

Die Trink Temperatur sollte 7 Grad betragen und es wird empfohlen, den Secco in  einem bauschiges Cocktail Glas zu servieren.

 

Unser Fazit:

Der Secco duftet leicht nach Minze, aber enorm nach frischen sonnengereiften Pfirsichen.

Gekühlt schmeckt er süß und fruchtig nach Pfirsiche. Wir haben diesen Secco in der Familie probiert und waren uns alle einig das dieser Pfirsich Secco unheimlich köstlich schmeckt. Wir werden uns für die nächste Sommer Grill Abende Nachschub kaufen.

 

 

 

Palio Blaue Beeren – Secco mit Minze 200 ml !

 

 

Produktbeschreibung:

Herkunft: südliches Wonnegau

Vollreife Brombeeren / schwarze Johannisbeeren

Minze

Jahrgang: 2017

Alkoholgehalt: 7,3 % Vol

Enthält Sulfite

 

Die Trink Temperatur sollte 7 Grad betragen. Gut gekühlt im bauschigen Wein Glas mit Eis.

Harmoniert mit Beeren – oder Minz Sorbet.

 

 

Unser Fazit:

Ich probierte diese Flasche mit Freundinnen und dieser Secco sieht von seiner blauen Farbe ansprechend aus. Er duftet sehr nach Beeren, aber im Geschmack ist er sehr herb. Die angegebene Minze konnte man nur leicht raus schmecken, aber da kann man sich ja nachhelfen. Wenn einer es etwas herber mag an Secco, ist er bei diesem sehr gut aufgehoben. Wir mögen es etwas süßer im Geschmack.

 

Palio Limberi – Secco 200 ml !

Produktbeschreibung:

Mit 3 Sternen ist dieser Secco mit sehr gut im Genuss Magazin ” Selection”.

Jahrgang: 2016

Herkunft: Deutschland

Alkoholgehalt: 10 % Vol

Himbeeren, Limetten Rosmarin, Ingwer.

Enthält Sulfite

 

Auch hier sollte der Trink Temperatur bei 7 Grad liegen und es wird empfohlen den Secco in einem Sekt Glas zu servieren, mit einem Rosmarinzweig und aufgesteckten Himbeeren.

 

Unser Fazit:

Wir probierten diesen mit Freunden und wer es sehr süß und fruchtig mag , ist hier mit diesem Secco am besten bedient. Uns schmeckte er im Abgang erst schön säuerlich prickelnd, aber im Mund wunderbar nach Himbeeren, mit der Konsistenz von leichte scharfem Ingwer und Rosmarin war das mit den Kombonennten  eine Explosion im Mund. Gerade mit Freunden auf einer Garten Party ist dieser ein gern gesehener Cocktail. Ebenfalls unser Highlight!

 

 

Erwerben kann man diesen leckeren Secco bei Wein & Secco Köth GmbH

Kommentar verfassen