Hallo Ihr Lieben

Heute möchte ich euch von meinem persönlichem Problem erzählen, denn seit Monaten habe ich eine sehr trockene Gesichtshaut, die sehr spannt und sich schuppt und das obwohl ich immer sehr auf meine Gesichtspflege achte. Ich dachte das ich vielleicht meine alten Produkte nicht mehr vertrage und kaufte andere Pflege Produkte, aber auch diese ließen zu wünschen übrig und es wurde nur noch schlimmer. Allein das ganze Geld was ich aus dem Fenster warf,mit unzählig gekauften neuen Produkten, die man mir sehr empfohlen hatte, brachten keine Besserung, was mich schon traurig stimmte. Doch eine liebe Freundin, die bei Douglas arbeitet nahm sich meiner an und kaufte mir diese Produkte die ich ausprobieren sollte, denn sie als Beraterin musste ja die Ahnung haben…also war ich voller Eifer und viel Hoffnung. Wie ich diese Produkte fand? Lest selbst…..

Im Paket waren enthalten:

1 x 100 ml Clinique 7 Day Scrub Cream Rinse off Formula

1 x 50 ml Clinique Moisture Surge intense

1 x 100 ml Clinique Take The Day off Cleansing Balm

1 x 100 ml Artdeco Rich Treament Foundation

1 x  sephora lip Stories Cream

Clinique 7 Day scrub cream

Produktbeschreibung laut Hersteller:

Leichtes Creme Peeling, entfernt sanft überschüssige Hautschüppchen.

Für normale, Misch, Trockene und Ölige Haut.

1 bis 2 mal die Woche anzuwenden.

Auf die angefeuchtet Gesichtshaut verteilen und leicht in kreisenden Bewegungen einmassieren, danach mit lauwarmen Wasser abwaschen.

Ich habe dieses Peeling nun seit Wochen 2 mal in der Woche angewendet und nach jeder Anwendung war meine Gesichtshaut rosig, sehr gut durchblutet und ich hatte so gleich das Gefühl das meine Haut endlich atmete und keine Rückstände mehr auf der Haut  bzw in den Poren waren.

Clinique Moisture Surge Intense

Produktbeschreibung laut Hersteller:

Geeignet für Trockene bis sehr Trockene und Sensible Haut.

Konzentrierte Feuchtigskeitspflege, die die Haut bis zu 24 Stunden mit intensiver Feuchtigkeit versorgt und somit die gestörte Hautbarriere wieder aufbaut.

Aloe Vera, Linolsäure, Vitamin B, Weizen, Klee und Oliven Extrakt

Die leicht rosa farbene  Creme ist leicht ölig, aber dennoch sehr reichhaltig, denn man muss nicht viel auftragen, zudem ist sie gut verträglich. Der Duft erinnert mich an billigem Plastik, aber ich nutze diese Creme jeden Abend vor dem Zubett gehen nachdem ich mein Gesicht gereinigt habe. Nach dem auftragen der Creme bemerke ich sofort wie mein Gesicht weicher und strahlender wirkte.

Clinique Take Day off Cleansing Balm

Produktbeschreibung laut Hersteller:

Augenärztlich getestet

Reichhaltige Reinigungscreme, die Make up,Schmutz und Rückstände in den Poren mühelos und schonend entfernt. Einfach die Reinigungscreme auf das Gesicht auftragen und einmassieren, danach mit warmen Wasser abwaschen und die Gesichtshaut trocken tupfen.

Ich hatte früher immer mit meinen Abschmink Ritualen ein Problem, denn meine getuschten Wimpern ließen sich nur schwer abschminken, während meine Gesichtshaut schneller befreit war, rubbelte ich meist noch an meinen Wimpern rum. Mit der Clinique Reinigungscreme lassen sich auch mühelos und leicht meine Wimperntusche entfernen und das ohne meine Augen zu reizen. Angewendet als Creme verwandelt sie sich beim benutzen ins Ölige und löst somit alles vom Gesicht, ohne diese zu röten. Ich habe das erste mal nach dem Abschminken keine gerötete und gereizte Haut, sondern extrem weiche Haut, die sich wunderbar anfühlt.

Artdeco Rich Treatment Foundation

Produktbeschreibung laut Hersteller

Creme Make up kaschiert durch licht reflektierende Pigmente optisch kleine Unebenheiten , wie Fältchen, Linien und  Hautrötungen. Samtiges Finish hinter lässt ein angenehmes Hautgefühl, wirkt Hautglättend , während der UV Filter vor Umwelteinflüssen schützt.

Für normale, trockene und empfindliche Haut geeignet.

Auf das gereinigte Gesicht mit den Fingern oder einem Make up Schwämmchen auf die Haut auftragen.

Ich nutze diese deckende Make up sehr oft und bin das erste mal echt positiv beeindruckt, denn ich habe bei diesem Make up nicht das Gefühl ich sei zugekleistert, sondern es passt sich meiner Hautfarbe an, was wider rum mein Gesicht natürlich wirken lässt. Zudem spendet es meiner Haut ebenfalls Feuchtigkeit und hält den ganzen Tag ohne zu verlaufen, bzw fleckig zu wirken.

Sephora Lip Stories

Produktbeschreibung laut Hersteller:

Pigmentierte Farbtöne mit voller Abdeckung für großartige vollere Lippen.

Eine extrem leichte Formel lässt die Lippen nicht austrocknen.

Sind in 30 verschiedenen Nuancen erhältlich.

Ich trage täglich sehr gerne eine Lippenstift auf meine Lippen auf, natürlich sind mir die Helleren Farben für den Tag am liebsten, während es am Abend schon mal knalligere Farben sein dürfen. Diese Farbe ist perfekt für den Tag und fühlt sich auf den Lippen sehr angenehm weich an, zudem hält die Farbe sehr lange an und das obwohl ich trinke und esse.

Vollere Lippen habe ich dadurch zwar nicht, aber ich benötige seit ich diesen Lippenstift nutze keine Lippenpflege mehr. Ich werde mir definitiv weitere Farben zulegen.

Ich kann nun nach Wochen sagen, das sich mein Hautbild durch diese Pflege Produkte drastisch verändert haben, worüber ich sehr glücklich bin, denn für mich ist Körperpflege das A und O. Ich muss mich wohl fühlen in meiner Haut, damit es mir gut geht, aber ich denke ich spreche da auch für viele andere Frauen?

Wie ist eure Haut?

Seid ihr Zufrieden mit euren Produkten?

Was nutzt ihr?

Ich hoffe ich konnte mit meiner Erfahrung euch ein wenig helfen.

Bis demnächst und ich wünsche euch eine angenehme stressfreie Woche

Liebe Grüße

eure Sandra

 

 

 

 

Bewertung

5 Gedanken zu „

  1. Einfach Monika Antworten

    Hallo Sandra,
    im letzten Winter ging es mir wie dir. Meine alten PflegeProdukte passten nicht mehr zu meiner Haut. – Kein Wunder – ich bin ja in den Wechseljahren.
    Nachdem ich auf „altersgerecht“ umgestellt habe, ist alles wieder bestens und ich gefalle sogar meinem Mann besser – obwohl der ja eigentlich immer sagt, das ich das Zeug ruhig weglassen kann und schön genug wäre.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    LG
    Monika

    Bewertung
  2. Autor des BeitragsAntworten

    Hallo Guten Abend Monika

    ich bin ebenfalls froh das ich umgestellt habe und es meiner Haut endlich wieder besser geht. Ich denke das sich die Haut im Alter verändert, genauso wie der Körper. Meine Kleine Tochter 19 Jahre hatte ebenfalls….aber durch Ihre Neurodermitis ebenfalls das Problem und nun wird um die Produkte gestritten denn auch Ihr Gesicht hat sich um einiges verbessert.
    Ja die Männer 😊das sagen die meisten…auch mein Mann aber wenn man sich doch mal verändert gefällt es ihnen doch.😎
    Ich wünsche dir einen erholsamen Abend

    Lg
    Sandra

    Bewertung
  3. beautylicious5 Antworten

    Hallo, tolle Produkte😊Ich find den Post sehr interessant. Ich habe auch Probleme mit Trockenheit besonders im Winter. Ich benutze täglich ein feuchtigkeitsspendendes Tonic und eine Creme. Auch eine feuchtigkeitsspendende Maske alle paar Tage. Und jetzt fühlt es sich viel besser an. Seltsamerweise habe ich Allergien gegen Clinique-Produkte, vielleicht ist es nur bei mir so. LG, Aysylu

    Bewertung
    • Autor des BeitragsAntworten

      Hallo Guten Morgen Aysylu😊
      Danke schön 😊
      Vielleicht ist in Clinique ein Wirkstoff, den du nicht verträgst?
      Ich bin endlich froh das es meiner Haut wieder besser geht, denn genau wie du habe ich eigentlich nur im Winter mal Haut Probleme.
      Schönes Wochenende
      Lg
      Sandra

      Bewertung

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.