Archeer Beamer

Wir haben diesen Beamer von Archeer zum Testen bekommen.

 

Design:

Der Beamer im schwarzen Plastik Gehäuse ist schlicht und einfach gehalten ohne viel Schnick Schnack.

 

Verpackungsinhalt:

1 x Beamer

1 x Fernbedienung, ohne Batterien

1 x HDMI Kabel

1 x Handbuch

1 x AV Kabel

Technische Daten:

Single-LCD-Projektionstechnik Physikalische

Auflösung: 800 * 480 Pixel Maximum Auflösung: 1920 * 1080, HD 1080P

Kontrastverhältnis: 1000: 1

Seitenverhältnis: 16: 9 und 4: 3

Projektionsobjektiv: Manueller Fokus

Größe: 30 bis 100 Zoll Projektionsabstand: 0.9-3M

Beleuchtung: 48W LED-Birne Lampen-Lebensdauer: Mehr als 20000 Stunden

OSD-Menü-Sprache: Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch, Englisch, Russisch

Unterstützte Formate:

Audio: MP3, WMA, WAV.

Bilder: jpeg, bmp und png

Video: mpeg4, avi, mov, mp4.

Stromversorgung: DC 12V 2.5A Leistungsaufnahme: 50W

Projektor-Größe: 200mm * 160mm * 70mm

Produkt-Gewicht: 1 kg

 

Die dazugehörende Fernbedienung liegt sehr gut in der Hand und ist auch nicht zu groß.Die Tasten sind übersichtlich wie bei jeder Fernbedienung auch und lassen sich leicht betätigen.Der Beamer ist vom Geräusch Pegel her recht leise im gegen Satz zu anderen Beamern die wir schon Testen durften . Die Bedienung des Beamers erfolgt über die Fernbedienung mehr Auswahlmöglichkeiten gibt es über die Buttons am Beamer.

Der Beamer verfügt über eine interne Software (Multi-Media). Mit dieser man die Eingangs Quelle auswählen. In den Menü-Funktionen kann man noch diverse Einstellungen vornehmen in verschiedenen Menüs (Picture-Menü, Audio-Menü, Time-Menü und Setup-Menü). Dort kann man das Bildformate einstellen (4.3, 16:9 oder automatisch), Surround-Sound an oder aus, Sprache und vieles mehr.

 

Unser Fazit : 

Alles in allem ist dieser ein weitaus besserer Beamer als die wo wir schon Testen durften.

 

Erweben kann man den Beamer Hier

 

 

Bewertung

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.