Hanfama CBD Öl 5% Cannabidiol

Hallo Ihr Lieben

Heute möchten wir euch aus dem Hause „Hanfama“ dieses CBD Öl 5% Cannabidiol vorstellen, welches wir kostenlos und unverbindlich ausprobieren durften. Vielen lieben Dank dafür!

Hanfama ist ein Österreichisches Unternehmen, welches Cannabispflanzen an zwei Österreichischen Standorten auf einer Glashaus Fläche von knapp 200.000 qm kultiviert. Alle Pflanzen werden in einem aufwendigen Verfahren zu hochwirksamen Hanfama CBD Ölen weiterverarbeitet und sind seit neustem auch in unserem DM Drogerien in Deutschland in den Konzentration 5% und 10% erhältlich. Alle Öle sind derzeit nur als Aroma Öle deklariert und nicht als Nahrungsergänzungsmittel, da der Antrag bei der “ Europäischen Kommission“ zwar vorliegt, aber noch nicht registriert ist.

Im Paket waren enthalten:

1 x Hanfama CBD Öl in 5 %

1 x Kleiner Notizblog

1 x Kugelschreiber

1 Broschüre und Anschreiben

Hanfama CBD Öl

Produktbeschreibung laut Hersteller:

Aromaprodukt für mehr Balance und Ausgeglichenheit.

Entspannend

rein pflanzliche Inhaltsstoffe, da sie aus natürlich vorkommenden Phytocannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden besteht.

Von der Pflanze bis zum Öl wurde alles aus erster Hand verarbeitet.

Besonders mildes Aroma, da THC frei.

Bei der Kultivierung, der Pflanze werden keine Pestizide, Insektizide oder künstliche Düngemittel benutzt.

Vegan

Labor getestet

100 % legal

Vor Gebrauch gut schütteln.

Wir kannten uns mit CBD Öle nicht aus, außer das man vielfach in dem Umfeld mitbekam oder auch viel in den Sozialen Medien mitlas. Durch Zufall wurden wir gefragt ob wir das CBD ÖL ausprobieren wollten und wir entschieden uns spontan, denn die Neugier war ja vorhanden.

Natürlich bin ich in Sachen Nahrungsergänzungsmittel ein zurückhaltender Mensch, denn man weiß ja nie wie es bei einem selbst wirkt. Aber Aufgrund dass ich seit Jahren manchmal starke Migräne bekomme und dadurch starke Medikamente dann einnehmen muss, war ich Neugierig.

Ende Januar 2021 kam dann das Paket bei uns an und ich packte es gleich aus. die gelbliche Flüssigkeit kann man problemlos und hygienisch mit der Pipette auf die Zunge träufeln lassen oder aber auch auf einen kleinen Löffel.

Ich war skeptisch, aber Andy nahm mir die Angst und nahm zwei Tropfen auf seine Zunge und schluckte diese runter. Und Tage später bekam ich dann starke Migräne und das an einem Sonntag. Ich dachte mir fliegt der Kopf weg, zudem breitete es sich über die Nackenmuskulatur aus. Ich nahm erst 2 Tropfen auf die Zunge, denn es enthielt keinen Geschmack, was mir es erleichterte runterzuschlucken.

Nach 1 Stunde um 10.00 Uhr nahm ich nochmals 2 Tropfen auf dem Löffel und wartete. Um 11.15  bitzelte mein Nacken sowie mein Kopf und um 12.53 war ich Schmerzfrei. Seitdem nutze ich das CBD Öl bei leichten Kopfschmerzen, oder anfänglicher Migräne.

Auch meine Mutter die sehr oft durch ihre Chronische Krankheit Kopfschmerzen hat nimmt oft dieses CBD Öl, sowie auch Nadine und Laura. Für uns weitaus besser als ständig Schmerzmittel einzunehmen, das hier ist auf Pflanzlicher Basis und keine Chemie.

Kennt ihr die CBD Öle aus der DM Drogerie?

Wir können sie euch nur ans Herz legen.

Schöne Woche wünschen wir euch.

Bis demnächst

eure Sandra

 

3 Gedanken zu „Hanfama CBD Öl 5% Cannabidiol

  1. Werner Antworten

    Ich kenne CBD Öl schon seit vielen Jahren und habe es als Schmerzmittel genutzt. Zu der Zeit war es in Deutschland noch nicht zu bekommen, wobei man es in den Niederlande in jeder Drogerie bekommen konnte. Man sollte darauf achten, dass der Rohstoff aus einem biologische Anbau stammt . Häufig sind das Hanfpflanzen die aus der Schweiz stammen . Die CBD Öle die ich aus den Niederland kenne sehen etwas ander aus als deine, sie sind dunkelbraun und sind von der Konsistenz dickflüssig. Sie sollen unter die Zunge getropft werden . Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht , wobei man bei ständigem Schmerz dann doch besser den Weg zum Arzt suchen sollte. LG Werner

    • Autor des BeitragsAntworten

      Danke lieber Werner für deine Info, denn wusste ich gar nicht, dass dies auch in dunkler erhältlich ist. Ich bin mehr als zufrieden, denn meiner Migräne hilft es top. Wünsche dir einen schönen Abend
      LG
      Sandra

  2. Werner Antworten

    Kannst ja mal schauen unter Lucovitaal CBD Oel . Gibt es schon in 2,8 %, ich habe den Vergleich mit 5 % Prudukten deutscher Herstellung gemacht und fand das Lucovitaal in 2, 8 viel wirkungsvoller .Es reicht 1-2 Tropfen für 24 Std.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.