Melitta Bella Crema mit Karamell Note

Hallo Ihr Lieben

Wir hatten uns zwar beworben, als brands you love mal Kaffee Tester suchte, aber wir haben statt dessen ein kleines Päckchen gefüllt mit.

1 x 200g Melitta Bella Crema Selection des Jahres

1 x großer Clip

1 x kleines Stoff Säckchen

 

Wir als Kaffeegenießer trinken sehr viel am Tag und wenn dann noch Freunde , Familie vorbei schauen wird meist noch mehr Kaffee getrunken.

Wieder ein neuer Kaffee von Melitta und diesmal mit einer Karamell Note bei einer Stärke von 3. Die Solombra Bohnen stammen aus Honduras und durch die abgestimmt Röstung sollten sie ein weiches, süßes Aroma haben, mit einer leichten Karamell Note.

Die Bohnen sehen dunkler aus, als von meinen bisherigen Kaffee Bohnen deshalb war ich gespannt auf den Geschmack.

Der Kaffee Duft strömte durch die ganze Küche, als wir den kleinen Beutel öffneten. Was uns gleich ins Auge stieß, war das genau diese 200 g in unseren Kaffee Bohnen Behälter ging.

Der Vorteil bei einem kleinen Vakuum Kaffee Beutel ist, das man diese Portionen komplett in den Bohne Behälter eines Vollautomaten schütten kann, so geht das Aroma auch nicht verloren und jede Tasse Kaffee schmeckt weitaus besser. Mit dem großen mitgelieferten Clip kann man den Vakuum Beutel wieder verschließen sollte man die Bohnen anderweitig verwenden somit bleiben die Bohnen länger frisch. Auch in dem Stoff Beutel könnte man die gerösteten Bohnen aufbewahren.

Nun probierten wir diese Kaffee Sorte und ich war enttäuscht von dieser Sorte, denn der Geschmack, was ich mir persönlich erhofft hatte, blieb aus. Er schmeckte sehr leicht und keine Spur von Karamell. Vielleicht weil ich meinen Kaffee mit einem Schlückchen Milch trinke, aber mein Mann probierte diese Sorte auch, als Schwarz Kaffee Trinker und war leider der gleichen Meinung wie ich. Aber ich wollte nun mehrere Meinungen hören, also holte ich Freundinnen und unsere Töchter, die sich eine neutrale Meinung bilden sollten. Unsere Tochter Nadine, ist begeistert von der leichten Kaffee Sorte und schmeckte auch ein minimalen Karamell Geschmack. Nadine trinkt ihren Kaffee mit einem Stück Zucker und Hafermilch. Unsere Tochter Laura war der Kaffee zwar, laut Ihrer Aussage zu lasch. Sie trinkt ihren Kaffee meist schwarz, aber der Karamell Geschmack stieß bei ihr raus, was Laura angenehm überraschte. Eine Freundin war meiner Meinung, während die andere Freundin die Meinung unserer Töchter vertritt.

Nun jeder hat eben seinen eigenen Geschmack, egal von welchen Getränken oder Speisen, aber auch von Kaffee Sorten. Wir probieren weiterhin Kaffee Sorten aus, denn ich kann nicht Monatlich die selbe Sorte trinken. Meinem Mann ist es egal ob er die selbe Sorte von Kaffee trinkt. Für ihn ist es wichtig das er ihm schmeckt und er wach wird. Unsere Töchter und ich trinken auch gern mal Latte Macchiatto, Cappuccino, oder aber ein Kaffee mit Schokolade / Karamell Geschmack. Es gibt so viele verschieden Kaffee Sorten auf dem Markt, da macht das ausprobieren Spaß.

Welcher Kaffee Genuss ist für euch wichtig?

Trinkt ihr immer die selbe Sorte oder probiert ihr auch gerne aus?

Über einen kleinen Kommentar würde ich mich freuen!

Viele liebe Grüße

eure

Sandra von der DPTF

unterstützt durch Produktplatzierung von brands you love und Melitta

 

 

 

Bewertung

3 Gedanken zu „Melitta Bella Crema mit Karamell Note

  1. Karin Karkutsch Antworten

    Oh ich durfte den Kaffee auch testen und alle waren begeistert ,, Ich teste auch gerne neue Sorten aus. Zur Zeit trinken wir Gala Nummer 1 in ganzen Bohnen . Vielen Dank für den tollen Bericht

    Bewertung
  2. Sandra65779 Autor des BeitragesAntworten

    Guten Morgen liebe Karin,
    herzlichen Glückwunsch das du diesen auch testen durftest😊
    Der Gala Kaffee ist auch lecker😍
    Schönes sonniges Wochenende
    Lg
    Sandra

    Bewertung
  3. coffeenewstom Antworten

    Bei mir ist Abwechslung angesagt, was den Kaffee selbst, als auch dessen Zubereitung betrifft. Es gibt so viele kleine Röstereien mit sehr guten Produkten. Vom fertig gemahlenen Kaffee bin ich – bis auf Ausnahmen – weg. Aber ein schöner Test! Danke!

    Bewertung

Kommentar verfassen