Microsoft Lumia 950 + Microsoft Display Dock

 

20151230_142649-1 (2)

Der erste Eindruck, als ich es in der Hand hielt war, WOW ich bin beeindruckt mein erstes Windows Phone.
Im Lieferumfang waren enthalten das Lumia 950, ein Ladekabel mit Netzstecker,ein USB-Datenkabel zum Anschluss an den PC / Notebook und die Anleitung.
Zum Einlegen der Simkarte muss man die Plastikabdeckung auf der Rückseite entfernen und den Akku herausnehmen. Dort befindet sich dann auch der Micro-SD-Kartenplatz um den Speicher zu erweitern. Ich finde es wirklich von Vorteil, dass man den Akku wechseln kann und sich einen Ersatzakku zulegen kann für den Fall der fälle.
Nun endlich ging es an die Einrichtung, die wirklich sehr einfach funktioniert, da man durch die einzelnen Menüpunkte geführt wird. Wer Windows 10 Nutzer ist, sollte keine Probleme mit dem Lumia 950 haben. Andere Nutzer finden sich aber auch schnell damit zurecht, da es einfach funktioniert und Kinderleicht ist.
Als erstes ist mir aufgefallen, das ein Office-Paket bereits vorinstalliert ist sowie One Drive somit waren meine Bilder,Dokumente und alle Daten sofort verfügbar .
Die Kamera ich war gespannt auf die Qualität und ich als Hobbyfotograf muss sagen die Bilder sind in einer super Qualität und auch die Videos in 1080p WOW Respekt als ich sie mir auf unserem 55 Zoll Smart TV angeschaut habe.
Das Smartphone lässt sich über das Ladekabel wirklich sehr schnell laden, jedoch was mich wundert ist die Akkulaufzeit. Nach 12 Stunden intensiver Nutzung war der Akku noch nicht wirklich leer. Im Standby hat bei mir das Lumia ewig gehalten mehr als 4 Tage trotz lesen von Benachrichtigungen da kann ich nur sagen WOW das schafft kein anderes.
Leider hatte ich am Anfang ein kleines Problem mit Apps runterladen und sowie den Updates der instalierten Apps. Nach 10 Minuten und einem Windows Firmware Update musste ich das Smartphone neu starten. Ich hoffe dies war nur einmalig denn danach ging alles recht flott und funktionierte.
Ansonsten kann ich über dieses Smartphone nur gutes sagen, es reagierte schnell und öffnete Apps in Sekunden, wo andere Handys deutlich länger brauchen.
Nachdem Test des Lumias war die Display Dockingstation drann.
Im Lieferumfang waren enthalten die Display-Dockingstation, ein Netzkabel und ein Verbindungskabel für das Smartphone inklusive Anleitung, Schade war das kein HDMI Kabel dabei war.
Es war alles schnell installiert und funktionierte auch hervorragend.
Mein Smart TV wurde sofort erkannt und los ging es über die App Continuum.
Maus und Tastatur hatte ich angeschlossen, denn so ist es wesentlich angenehmer zu Bedienen und macht mehr Spaß .
Das einzige was ein wenig Stört ist, dass man viele Apps nicht auf dem Fernseher öffnen kann. Daran sollte Microsoft etwas ändern. Immer kam die Meldung , dass diese App zum streamen noch nicht bereit stehe. Aber alles in allem finde ich das Display-Dock wirklich sehr gut, jedoch sollte Microsoft hier nachbessern und weiterentwickeln.
Was das Telefonieren angeht gibt es nichts zu meckern, Top Sprachqualität und einfache Bedienung wie es sich für ein Smartphone gehört.
Mein Fazit:
Das Microsoft Lumia 950 ist ein wirklich Top Smartphone der Oberklasse, das mich in fast allen Punkten überrascht hat und besser ist als so viele Androiden oder IOS Phones.
Schade jedoch war das kein Headset dabei war sowie ein HDMI Kabel bei der Display Dockingstation.

Bewertung

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.