TreeButler® Weihnachtsbaumhülle

Hallo Ihr Lieben

wie zu jeder Weihnachtszeit stellt man sich die Frage; einen künstlichen Weihnachtsbaum oder lieber einen echten Baum? Ich persönlich liebe den Duft der Tanne, sowie einen echten Baum der geschmückt ist, auch wenn die Familie dann lieber auf Künstliche steht. Aufgrund das wir meist einen riesigen Tannenbaum kaufen, ist das Auto meist voller Nadeln, die wir dann noch zu Ostern beim aussaugen finden. Auch beim Transport ins Haus sieht man am Boden wo man gelaufen, was danach immer heißt saugen, kehren.

Jedoch ist jetzt Schluss mit Tannennadeln verlieren, denn jetzt gibt es den „TreeButler„. Der TreeButler ist eine Neuheit auf dem Markt, die wir kostenlos und unverbindlich ausprobieren durften. Danke lieber Lennart!

Verpackt in einer Folienhülle, damit man die Weihnachtsbaumhülle jedes Jahr wieder verschließen kann, was wir sehr praktisch finden. Zudem ist er für alle Bäume bis 2 und einen Durchmesser von 1,5 m geeignet. Die Verpackung ist aus strapazierfähigem PP- Material.

Nadine und ich kauften bei einem Baumarkt unseren Weihnachtsbaum und packten im Laden den TreeButler aus.

Nachdem wir einen schönen Baum gefunden hatten, packte Nadine und ich den Baum in die TreeButler Weihnachtsbaumhülle ein. Durch die beigefügten Stangen, die außen rechts und links in die Schiene eingeführt werden, stabilisiert sich die Hülle und man kann den Baum einfach einpacken. Uns war der Baum leider zu schwer, deshalb mussten wir den Baum auf den Boden legen, um diesen einzupacken.

Durch den seitliche Reißverschluss ist der Baum schnell eingepackt und danach kann man den Baum mit den seitlich befestigten Schnallen sichern, um diesen somit auch besser tragen zu können.

Als der Baum eingepackt war und wir durch den Baumarkt liefen, zogen wir alle die Blicke auf uns, was uns schmunzeln lies.

Ins Auto reingeschoben war das Auto dieses mal wirklich sauber und keine klebrigen Harzflecken oder Nadeln waren im Auto beim ausräumen vorhanden.

Zuhause angekommen stellten wir den Baum erstmal in den Keller und die untere rote Folie kann man perfekt auch liegen lassen als Weihnachtsdecke, die zudem auch schützt vor Nadeln die sich im Raum verteilen.

Für uns eine geniale Lösung auf die wir nicht mehr verzichten möchten, wenn wir einen echten Baum zu Weihnachten kaufen.

Ihr habt auch die verlorenen Tannennadeln satt, die sich überall breit machen?

Dann schaut doch mal hier unter  rein.

Wir wünschen euch einen schönen 3 Advent.

Bis demnächst

eure Sandra

 

2 Gedanken zu „TreeButler® Weihnachtsbaumhülle

  1. Rahel Antworten

    Ich habe mal eine Zeit lang meine Bäume online bestellt, dann kamen die immer schön verpackt an 😀 Dann habe ich aber gelesen, regional Bäume wären die bessere Alternative, also wäre so ein Tree Butler schon von Vorteil. LG, Rahel

    • Autor des BeitragsAntworten

      Ich habe noch nie online einen Baum bestellt und würde auch die regionalen Bäume bevorzugen. Wir lieben den TreeButler, denn eine saubere schöne Sache. LG Sandra

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.